Wochenrückblick 27.11.-03.12.2017

Uff, warum ist in den Tagen vor Weihnachten eigentlich immer so viel los? Ich war diese Woche zwei Tage von der Arbeit aus auf einer Veranstaltung (für besseres Team-Building und so) und am Samstag auf dem Barcamp in Lübeck. Während beides schon Spaß gemacht hat, bin ich froh heute mal einen Tag nichts vor gehabt zu haben.

Grüne Würfel Wochenrückblick

Gelernt:

Das BarCamp in Lübeck war ganz cool um neue Dinge zu lernen, insbesondere, was in Lübeck los ist:
Ich weiß nun, dass es hier ein so genanntes FabLab gibt, wo man mit so coolen Dingen wie 3D-Druckern arbeiten kann und mit Lasern Dinge aus Holz ausschneiden kann. Wie cool ist das denn? Ich glaube da muss ich nächstes Jahr mal hin.
Außerdem habe ich in einem Vortrag über Content fürs Internet gelernt, dass man Google Trends, HyperSuggest und Answer The Public nutzen kann um Beitragsideen zu finden. Außerdem sollte ich wirklich mal die Meta-Descriptions zu meinen Blogbeiträgen anpassen.

Gebastelt:

Meine Schriftrollen sind fertig, ich werde dazu demnächst noch mal einen Beitrag schreiben. Und ich habe an einer Weste für Arukhi weiter gestickt, aber bin nicht viel weiter gekommen.

Gehört:

Ein Kollege hat mir den Podcast 99 Percent Invisible empfohlen, in dem es um Design geht. Ich finde den tatsächlich auch sehr spannend und habe bisher gehört
MoneyMakers – Da geht es um Falschgeld als Filmrequisiten und rechtliche Probleme dabei
Person in Lotus Position – Wo kommen eigentlich neue Emoji her? (Diese Frage habe ich mir neulich tatsächlich mal gestellt)

Gesurft:

Auf Äntschies Blog gibt es Geschenkideen für Katzen und Katzenfreunde. Soo niedliches Zeug dabei 😍

Ronja zeigt auf Just Sewn wie man Labels aus SnapPap und mit einem Stempel selbst machen kann, klasse Idee! 👍

Bei Fried Phoenix ging es diese Woche unter anderem um Schönheit im Geektum. Verschiedene Leute wurden zu dem Thema befragt und interessanterweise reden die meisten hauptsächlich über Schönheit bei Frauen… 🤔

Cards against Humanity (ein Kartenspiel, was ich durchaus empfehlen kann) hat als Weihnachtsaktion Land an der Grenze zwischen den USA und Mexiko gekauft um einen möglichen Mauerbau zu erschweren Cards Against Humanity is doing ________ to stop Trump’s border wall 😀

Und angeblich soll Instagram schlecht für die mentale Gesundheit sein, haben wir das nicht schon vermutet? Why Instagram Is the Worst Social Media for Mental Health

Und bei euch so? Hattet ihr einen angenehmen 1. Advent?

Ein Gedanke zu „Wochenrückblick 27.11.-03.12.2017

  • 5. Dezember 2017 um 00:46
    Permalink

    Vielen Dank für die Erwähnung :)
    Der Podcast könnte auch etwas für mich sein, da werde ich auf jeden Fall mal reinhören morgen.
    Hab eine schöne Woche!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: