Kunterbunte Wimpelketten

Da sich bei mir mal wieder die Stoffreste häufen, wurde es mal wieder Zeit für ein paar Basteleien um Reste zu verwerten. Daher habe ich gleich mal 3 Wimpelketten genäht.

Wimpelketten Close-up

Als Vorlage für die Wimpel habe ich das PDF aus dieser Anleitung bei Dawanda benutzt. Ich habe also die Dreiecke ausgeschnitten, zusammen genäht, umgedreht und dann noch mal an den Kanten abgesteppt. Dadurch bleiben sie besser in Form. Anschließend habe ich alle in ein Schrägband genäht.

Eine ist aus eher sommerlichen Farben, die Reste stammen hauptsächlich von Nähprojekten für Alltagskleidung. Ich habe diese Wimpelkette gleich mal in meinem Nähzimmer an einen Balken an der Decke gehängt. Dort müsste sie hoffentlich sicher vor meinen beiden Katzen sein…

Wimpelkette in sommerlichen Farben

Die anderen beiden Wimpelketten bestehen größtenteils aus Resten von LARP Nähereien und aus etwas gedeckteren Farben. Ich weiß noch nicht genau, was ich damit mache, ich denke, ich packe sie erst mal zu meinen LARP Sachen, es wird sich bestimmt mal ein Anlass dafür finden.

Bunte Wimpelketten fürs LARP

Verlinkt bei RUMS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: