Alles über "Tücher"

Hitchhiker Tuch

Ich habe euch noch gar nicht, mein Hitchhiker Tuch gezeigt, obwohl ich das schon letztes Jahr im November gestrickt habe!

|

Tuch "Modern Love"

Letztes Jahr habe ich einen Wolly Hugs Bobbel zum Geburststag geschenkt bekommen. Nachdem der nun auch schon ein Jahr herum lag - und das obwohl es soo schöne Blautöne sind - war es endlich mal Zeit etwas damit zu machen.

|

Ein Granny-Tuch für Ophelia

Dieses Half-Granny-Square-Tuch habe ich für meinen Rollenspiel Charakter Ophelia gehäkelt. Ophelia ist eine Kräuterfrau im kleinen Dorf “Belanor” und trägt meist Kleidung in grün und braun Tönen. Für den Fall, dass es etwas kälter ist, hat sie schon ein paar Armstulpen aus gefilzer Wolle und eine warme Weste, aber da ich schnell friere, war das natürlich noch ausbaufähig.

|

Ein grünes Tuch für einen guten Zweck

Eine Freundin von mir verkauft selbstgemachte (vor allem gehäkelte) Dinge und spendet den Erlös dem lokalen Tierheim. Ich finde, das ist eine gute Sache. Daher habe ich auch nicht lange gezögert, als sie mich gefragt hat, ob ich auch etwas dazu beisteuern möchte.

|

Häkeltuch Bruinen

Mein Häkeltuch ist fertig! Ich möchte es für meinen Rollenspiel Charakter Arukhilana, die orientalische Gelehrte, benutzen, aber ich finde es ist so schön geworden, dass ich es bestimmt auch im Alltag tragen werde!

|

Gestricktes Dreieckstuch - Boneyard Shawl

Aber ein abgeschlossenes Projekt habe ich schon mal zu zeigen: Ich habe einen Boneyard Shawl gestrickt, nach einer kostenlosen Anleitung auf Ravelry (auch auf Deutsch). Die Wolle dazu hatte ich schon letzten Monat gekauft, und da ich im Stash Busting October ja auch angefangenes fertig machen wollte, passt das nun gut mit rein.

|