LARP

LARP Special Effects: Mastix und andere Hautkleber

Um im LARP für eine Rolle ein bestimmtes Aussehen zu erreichen, muss man manchmal in die Trickkiste greifen, was Make-up angeht. Wenn man sich zum Beispiel Elfenohren, eine falsche Nase, Schwimmhäute oder einen Bart ankleben möchte, braucht man einen Hautkleber. Am bekanntesten (zumindest unter LARPern in meinem Umkreis) ist da Mastix. Wenn ihr euch im Englischen Teil des Internets rumtreibt: dort wird es auch als "Spirit Gum" bezeichnet. Meiner Erfahrung nach kann man Mastix auch z.B. mit Abschminktücher und etwas Mühe wieder entfernen, aber es gibt auch Mastix Entferner, um das Zeug dann auch wieder los zu werden. Außerdem gibt es auch wasserlösliches Mastix so genanntes Hydro-Mastix. Damit habe ich allerdings keine Erfahrungen. Bevor du einen Hautkleber ausprobierst, empfiehlt es sich, ihn vor dem Spiel, wo du ihn benutzen willst, auszuprobieren. Damit kannst du testen, ob deine Haut damit klar kommt und dass du nicht allergisch darauf reagierst. In dem Fall würde sich das zum Beispiel durch juckende, rote und/oder angeschwollene Haut sichtbar machen. (Dann solltest du es natürlich nicht benutzen.) >

Kategorien: Rollenspiel | #LARP #LARP-Inspiration

Upcycling: Hose zu LARP Umhängetaschen

Vor laaanger Zeit war ich mir ein paar Freunden auf einem Theaterfundus Verkauf. Wir hatten gehört, dass man dort vielleicht das ein oder andere coole Teil fürs LARP finden könnte. Leider viel unsere Beute eher spärlich aus. Unter anderem war eine braune Hose dabei, die sich vielleicht als LARP Hose für meinen Freund eigenen könnte. Für 2 Euro habe ich sie einfach mal mitgenommen. Letztendlich passte sie dann aber doch nicht. Naja, auf jeden Fall fiel mir diese Hose neulich in die Finger, weil sie bei meinen LARP Sachen im Weg rum lag. Wegschmeißen? Hm, immerhin sollte der Stoff laut Etikett 100% Schurwolle sein, und hatte ein fürs LARP ganz brauchbares Braun... >

Kategorien: Selbstgemachtes Rollenspiel | #LARP #Taschen #Nachhaltigkeit #naehen

Meine Tipps um besser in einen Rollenspiel Charakter zu finden

Kennt ihr das? Ihr habt euch einen neuen Charakter ausgedacht, aber irgendwie kommt ihr nicht so richtig in die Rolle rein? Bei mir klappt das In-die-Rolle-schlüpfen mal besser und mal schlechter. Ich habe mir mal überlegt, woran das liegt und welche Dinge mir helfen, dass aus einem Charakter mehr wird als ein paar Werte auf dem Papier. Diese Tipps sind zwar fürs LARP gedacht, einige funktionieren aber auch gut für Pen&Paper. >

Kategorien: Rollenspiel | #LARP #LARP-Inspiration

Mein LED Glühwürmchen-Glas fürs LARP

Ein Ziel, was ich mir für letztes Jahr vorgenommen hatte, war mal etwas mit Mikrocontrollern zu machen. Schon lange schwirrte die Idee für das Glühwürmchen-Glas mit LEDs als Lichtquelle fürs LARP in meinem Kopf herum. Die Elektroteile habe ich mitbestellt, als ich meine Tron-Tasche gebaut habe, also so vor über nem Jahr! Aber da ich dann doch Respekt vor der technischen Umsetzung hatte, habe ich es doch eine Weile vor mir her geschoben. Als ich es dann endlich gebaut habe, war es gar nicht so schwer! Und es kommt ziemlich gut an die Vorstellung ran, die ich dazu im Kopf hatte. >

Kategorien: Selbstgemachtes Rollenspiel | #LED #ElektroDIY #basteln #LARP

Wie finde ich ein passendes LARP für mich?

Diese Frage habe ich neulich über Twitter erhalten, sie ist vermutlich eher für Anfänger interessant. Wenn du schon Freunde oder Bekannte hast, die LARP machen oder sogar organisieren, können dir diese meist helfen ein passendes Spiel zu finden. Wenn du noch keine anderen LARPer kennst, gibt es natürlich auch noch andere Anlaufstellen, wie du überhaupt erstmal LARPs finden kannst. >

Kategorien: Rollenspiel | #LARP-Inspiration #LARP

Hintergrundgeschichten-Generator

Wie ich schon mal erwähnt habe, entwickle ich beruflich Webseiten. Dabei ist es hilfreich ab und zu neue Technologien auszuprobieren. Das habe ich neulich gemacht und mir gedacht: Warum nicht was nützliches machen? Beim Rollenspiel (ob nun LARP oder Pen&Paper) ist es immer schöner, wenn die Charaktere eine Hintergrundgeschichte haben. Das gibt dem ganzen mehr Tiefe und man hat gleich mehr Grundlagen für Small Talk und so weiter. Nur das Ausdenken von Hintergrundgeschichten finde ich immer ziemlich schwierig. Ich brauche ja schon ewig um einen Namen zu finden... >

Kategorien: Rollenspiel | #PenAndPaper #LARP #LARP-Inspiration

Ein Krugdeckchen

Ich habe noch ein weiteres kleines Resteverwertungsprojekt zu zeigen! Ist jetzt nicht gerade passend zur Jahreszeit, aber man kann sich ja schon mal vorbereiten. Kennt ihr dass, wenn man im Sommer (auf LARPs) immer aufpassen muss, dass einem keine Insekten ins Glas / Becher fallen und drin ertrinken? Das kann sehr nervig sein. >

Kategorien: Selbstgemachtes Rollenspiel | #LARP #Lagerleben #naehen

Sophie als LARP Bluse

Heute gibt es wieder "Dinge, die ich noch schnell zum Conquest fertig gemacht habe", Teil 2. Denn kurz vor dem Conquest of Mythodea fiel mir auf, dass ich zwar einige LARP Oberteile besitze, aber viele davon entweder zu kurz oder in den Schultern zu eng waren. Es musste also noch schnell etwas Neues her. Da erinnerte ich mich an das Schnittmuster Sophie von Schnittchen, welches ich mal von Kleine Nähigkeiten auf Instagram gesehen hatte. Hm, das müsste doch auch fürs LARP passen, dachte ich mir. >

Kategorien: Selbstgemachtes Rollenspiel | #LARP #naehen