Alles über "basteln"

Biermarken für ein Tavernen-LARP

Letzten Monat habe ich mit ein paar Freunden ein Tavernen-LARP veranstaltet. Und irgendwie war ich bisher zu beschäftigt um genauer darüber zu berichten, es ist aber auf jeden Fall ziemlich gut gelaufen :) Auf so einem Tavernen LARP gibt es natürlich Getränke zu kaufen und wir haben unser Budget so gestaltet, dass alkoholfreie Getränken im Preis für das Spiel enthalten waren und Bier für OT-Geld gekauft werden sollte.

|

Goldene Eier

Ist denn schon wieder Ostern? Nein! Aber dieses Wochenende war ich auf einem LARP in dem ein Dorf bespielt wird. Und dessen Wahrzeichen sind Äpfel und Eier. Ich gehöre dort zur Dorfbevölkerung und dieses Jahr wollten wir ein paar Spiele für die Besucher abhalten.

|

Anleitung: Zauberstab mit Lichtzauber (LED) selbst basteln

Ich habe einen Zauberstab mit integriertem Lichtzauber gebastelt! Ist das nicht cool?! :D Wenn ihr jetzt sagt “Jaaa, ich will auch so was haben!”, dann habe ich gute Neuigkeiten für euch. Denn ich habe auch eine Anleitung geschrieben, damit ihr euch auch so etwas basteln könnt!

|

Mein erster Versuch mit Worbla: Ein Efeublatt

Worbla ist ein ziemlich cooles Material, was von allem bei Cosplayern viel benutzt wird. Es handelt sich dabei um einen Kunststoff, der bei Hitze formbar wird und wenn er wieder kalt ist, wieder fest ist. Ich hatte schon länger auf meine DIY-Bucket Liste, mal damit zu arbeiten.

|

Schriftrollen fürs LARP

In mittelalterlichen oder Fantasy-Filmen sieht man häufig, wie Leute etwas auf Schriftrollen schreiben. Ich finde die Dinger cool und habe mir überlegt, wie ich so etwas fürs LARP nachbauen kann. Nachdem sie eine Weile unfertig herum lagen, habe ich sie für das Spiel an Silvester endlich fertig gemacht. Dank geht an meinen Vater, der mir beim Bohren geholfen hat.

|

Würfelunterlagen 2.0: Aus Zigarrenkisten und mit Whiteboardfolie

Zu Weihnachten hatte ich meinem Freund fürs Pen&Paper Rollenspiel eine Würfelunterlage gebastelt (auch Würfelteller genannt). Die Dinger sind praktisch, weil man dann nicht Gefahr läuft unterm Tisch zu würfeln (Würfel unterm Sofa sind nicht so toll, ihr kennt das vielleicht?). Das Problem war nur: Ich wollte auch so etwas! Also musste ich mir natürlich auch noch eins machen.

|

Anleitung: Triforce-Ohrringe aus SnapPap

Wenn ihr schon mal ein Zelda-Spiel gespielt habt, kennt ihr bestimmt den Triforce. Ich geben zu, ich habe nicht alle Zelda Spiele gespielt… Aber der Triforce ist ein ziemlich cooles Symbol. Daher kam mir neulich die Idee irgendwas damit zu basteln.

|

Mein LED Glühwürmchen-Glas fürs LARP

Ein Ziel, was ich mir für letztes Jahr vorgenommen hatte, war mal etwas mit Mikrocontrollern zu machen. Schon lange schwirrte die Idee für das Glühwürmchen-Glas mit LEDs als Lichtquelle fürs LARP in meinem Kopf herum. Die Elektroteile habe ich mitbestellt, als ich meine Tron-Tasche gebaut habe, also so vor über nem Jahr! Aber da ich dann doch Respekt vor der technischen Umsetzung hatte, habe ich es doch eine Weile vor mir her geschoben. Als ich es dann endlich gebaut habe, war es gar nicht so schwer! Und es kommt ziemlich gut an die Vorstellung ran, die ich dazu im Kopf hatte.

|

Eine Würfelunterlage

Beim Pen&Paper Rollenspiel kann es schon mal vorkommen, dass man aus Versehen statt auf dem Tisch, unter dem Tisch würfelt. Manchmal gehen auch Würfel unter Sofas verloren. Oder man muss erst etwas Platz auf dem Tisch frei räumen, weil der gerade mit Essen belegt ist… Um dem Abhilfe zu verschaffen gibt es Würfelunterlagen.

|

Große Alchemie-Kiste fürs LARP

Es geht wieder weiter mit der Ausrüstung für meine LARP Alchemistin. Ebenfalls auf meiner Liste war ja noch eine zweite Alchemie-Kiste für Gläschen, Zutaten, Werkzeuge und sonstiges Zubehör. Das Material dafür lag schon eine Weile bereit: Ich hatte irgendwann mal auf Arbeit eine leere Holzkiste abgestaubt, vermutlich eine Weinkiste, und mir gedacht, dass man daraus noch etwas machen könnte.

|