Häkeltaschen aus Paintbox Yarns

Häkeltaschen aus Paintbox Yarns

Werbung: Vor ein paar Wochen wurde ich von Loveknitting angeschrieben, ob ich Garne ausprobieren möchte. Bisher bin ich hier noch keine Kooperationen eingegangen, aber Wolle ausprobieren, jupp, da bin ich dabei!

Es erreichte mich also ein kleines Paket aus Großbritannien, das für den weiten Weg tatsächlich fix (nach ca. 3 Tagen) bei mir ankam. Darin befanden sich diese niedlichen kleinen Knäuel in vielen schönen Farben. Jedes der Knäuel besteht aus 10g Garn. Eingepackt war alles noch in einem Oranzabeutel, der sich super dazu eignet die Knäuel, das aktuelle Projekt und einen Häkelhaken drin aufzubewahren. Mehr lesen

Schnelle Gürteltasche fürs LARP

Schnelle Gürteltasche fürs LARP

Am letzten Wochenende hat mich mein Freund auf ein LARP begleitet und brauchte noch eine Gürteltasche.

Ich habe mich grob an meiner (gekauften) Gürteltasche orientiert und mir ein paar Kunstleder Reste geschnappt, die noch bei mir rumflogen. Echtes Leder wäre vermutlich hübscher gewesen, aber da ich nicht so viel Erfahrung mit dem Nähen von Leder habe, wollte ich erst mal das Kunstleder benutzen. Mehr lesen

Kleine Geschenkbeutel – Einpacken mal anders

Kleine Geschenkbeutel – Einpacken mal anders

Dies hier ist das 11. Türchen des Blogger Adventskalenders von Chaosmacherin und Landkind. Ich zeige dir heute zwei Ideen, wie du kleine Beutel zum Einpacken von Geschenken selbst machen kannst.

Kennst du noch den Teil aus dem einen Loriot Film wo nach der Bescherung alle ihr Geschenkpapier in den Hausflur werfen und einem dort quasi eine Papierlawine entgegen kommt? Um das zu vermeiden, könnte man zum Beispiel diese wiederverwendbaren Beuten benutzen (Außerdem hält sich Geschenkpapier bei mir im Haushalt meist nicht lange, da ich zwei Katzen haben, denen das ganze meist irgendwann in die Krallen gerät…;) )

Mehr lesen