Würfelunterlagen 2.0: Aus Zigarrenkisten und mit Whiteboardfolie

Würfelunterlagen 2.0: Aus Zigarrenkisten und mit Whiteboardfolie

Zu Weihnachten hatte ich meinem Freund fürs Pen&Paper Rollenspiel eine Würfelunterlage gebastelt (auch Würfelteller genannt). Die Dinger sind praktisch, weil man dann nicht Gefahr läuft unterm Tisch zu würfeln (Würfel unterm Sofa sind nicht so toll, ihr kennt das vielleicht?). Das Problem war nur: Ich wollte auch so etwas! Also musste ich mir natürlich auch noch eins machen. Mehr lesen

Meine Tipps um besser in einen Rollenspiel Charakter zu finden

Meine Tipps um besser in einen Rollenspiel Charakter zu finden

Kennt ihr das? Ihr habt euch einen neuen Charakter ausgedacht, aber irgendwie kommt ihr nicht so richtig in die Rolle rein? Bei mir klappt das In-die-Rolle-schlüpfen mal besser und mal schlechter.

Ich habe mir mal überlegt, woran das liegt und welche Dinge mir helfen, dass aus einem Charakter mehr wird als ein paar Werte auf dem Papier.

Diese Tipps sind zwar fürs LARP gedacht, einige funktionieren aber auch gut für Pen&Paper. Mehr lesen

19 kostenlose Schriftarten für Science Fiction Settings

19 kostenlose Schriftarten für Science Fiction Settings

Vor einer Weile hatte ich eine Liste mit Schriftarten für Fantasy Settings zusammengestellt. Diese sind nützlich, wenn man Handouts fürs LARP oder Pen&Paper erstellen möchte, die in die entsprechende Zeit passen. Da der Beitrag bei euch ganz gut angekommen ist, gibt es das gleiche jetzt noch mal für futuristische bzw. Science Fiction Settings. Mehr lesen

Eine Würfelunterlage

Eine Würfelunterlage

Beim Pen&Paper Rollenspiel kann es schon mal vorkommen, dass man aus Versehen statt auf dem Tisch, unter dem Tisch würfelt. Manchmal gehen auch Würfel unter Sofas verloren. Oder man muss erst etwas Platz auf dem Tisch frei räumen, weil der gerade mit Essen belegt ist…

Um dem Abhilfe zu verschaffen gibt es Würfelunterlagen. Ich habe das zuerst in einem Englischen Dungeons & Dragons Stream gesehen. Dort nennt man die Dinger „Dice Trays“. Ich nenne das jetzt einfach Würfelunterlage. Mehr lesen

Hintergrundgeschichten-Generator

Hintergrundgeschichten-Generator

Wie ich schon mal erwähnt habe, entwickle ich beruflich Webseiten. Dabei ist es hilfreich ab und zu neue Technologien auszuprobieren. Das habe ich neulich gemacht und mir gedacht: Warum nicht was nützliches machen?
Beim Rollenspiel (ob nun LARP oder Pen&Paper) ist es immer schöner, wenn die Charaktere eine Hintergrundgeschichte haben. Das gibt dem ganzen mehr Tiefe und man hat gleich mehr Grundlagen für Small Talk und so weiter. Nur das Ausdenken von Hintergrundgeschichten finde ich immer ziemlich schwierig. Ich brauche ja schon ewig um einen Namen zu finden…

Daher habe ich einen Hintergrundgeschichten-Generator gebaut. Der liefert zum einen eine Struktur, was man alles so nennen könnte und zum anderen sind auch schon ein paar Inhalte drin, die man sich zufällig anzeigen lassen kann. Für Stadt und Land gibt es keine Zufallswerte, da das ja ganz stark davon abhängt, welches System man spielen will. Mehr lesen