Anleitung: Flaschenhülle nähen

Anleitung: Flaschenhülle nähen

Ich habe häufiger mal Plastikflaschen mit Getränken auf LARPs mit, einfach weil die einfacher zu transportieren sind als Glasflaschen. Nur Ambiente-gerecht sind die Dinger einfach mal gar nicht. Natürlich kann man sich auch schönere Glasflaschen, Tonkrüge oder Becher mitnehmen und das dann vor Ort umfüllen. Aber manchmal habe ich einfach gerade jetzt Durst und will nicht lange umfüllen. Damit das dann nicht total doof aussieht, habe ich mir jetzt Flaschenhüllen genäht. Ich schreibe dir hier mal, wie das funktioniert.
Mehr lesen

Anti-Kabelsalat-Clips

Anti-Kabelsalat-Clips

Momentan scheinen Plastikdruckknöpfe bei vielen Bastlern sehr beliebt zu sein. Je nach Hersteller heißen die Dinger Kam Snaps oder Color Snaps o.ä. Sie sind auch nicht teuer und in sämtlichen Farben erhältlich. Von daher habe ich schon eine Weile mit denen geliebäugelt. Der einzige Haken war, dass man dazu eine spezielle Zange braucht die ungefähr 20€ kostet, was mir für den Spaß dann doch ein bisschen zu viel war. Aber dann lernte ich in meinem lieblings Nähforum, dass es auch einen Aufsatz für die Prym Variozange gibt, die ich bereits besitze. Und er kostet nur den Bruchteil der Zange. :-)

Als erstes Projekt um die Dinger mal auszuprobieren habe ich ein paar Clips gebastelt, die man nutzen kann um Kabelsalat zu verhindern (wessen Kopfhörerkabel verknoten sich nicht ständig?).

Mehr lesen