Hitchhiker Tuch

Ich habe euch noch gar nicht, mein Hitchhiker Tuch gezeigt, obwohl ich das schon letztes Jahr im November gestrickt habe!

Hier ist es:

Ein gestricktes Tuch in pink und orange Tönen mit eine gezackten Kante auf einer Schneiderpuppe

Die Anleitung dafür ist der Hitchhiker von Martina Behm. Sie schreibt, die Anleitung hat diesen Namen, weil das Tuch 42 Zacken hat und das ja bekanntlich eine besondere Zahl im “Per Anhalter durch die Galaxis” ist (um genau zu sein, die Anwort auf die Fragen nach dem Universum und allem). Auch wenn das wunderbar nerdig ist, habe ich gar nicht 42 Zacken gemacht, sondern ein paar mehr, weil das besser hin kam… nun ja. Das Tuch ist dennoch toll geworden, wie ich finde, und ich trage es sehr gern.

Auch die Anleitung war gut zu verstehen und lies sich gut so nebenbei stricken. Gestrickt habe ich das Tuch aus dem Garn “Tosca Light” von “Lang Yarns” und ihr findet es auch auf Ravelry.

|