Stash Busting October

Es macht mir viel Spaß durch Stoff- und Bastelgeschäfte zu gehen und schöne Dinge anzusehen. Dann schießen mir Ideen in den Kopf, „Ah, da könnte ich das daraus machen, das sähe bestimmt toll aus!“. Und dann nehme ich manchmal ein paar Dinge mit zum Basteln. Geht dir das auch so?

Neulich habe ich die Termine vom Stoffmarkt Holland gesehen und dachte mir „Oh, toll dann kann ich mal wieder Stoff kaufen!“. Dann fiel mir ein, dass bei mir noch 3 große Kisten mit Stoffen darauf warten verarbeitet zu werden. Ebenso einiges an Wolle und anderen Dingen…

Auch wenn ich gerne Bastelsachen einkaufe, so ganz komme ich nicht nach alles zu verarbeiten. Ich habe einfach zu viele Ideen, was ich machen möchte. Aber es wäre ja nicht schlecht erst mal ein paar Sachen zu verbrauchen, bevor ich mehr kaufe.

Als ich dann noch auf Glowing Life ein Beitrag über eine Aktion gelesen habe, bei der man einen Monat kein Geld ausgibt, hat mir das dann den finalen Anstoß gegeben.

Ich will nicht überhaupt kein Geld ausgeben, aber:

Ich möchte bis Ende Oktober kein Geld für Bastelkram ausgeben. Statt dessen möchte ich vorhandenes Material verbrauchen und ein paar geplante und angefangene Projekte fertig machen.

Da alles auf Englisch cooler klingt, habe ich diese Resteverwertungs-Aktion mal „Stash Busting October“ genannt.
Stash Busting October

Bei schon geplante und unfertigen Projekte ist ja eigentlich klar, was zu tun ist. Aber was mache ich aus Resten? Um mal ein paar Ideen für die Resteverwertung zu sammeln, habe ich dieses Pinterest Board erstellt.

Geht es dir auch so? Hat sich bei dir auch einiges an Bastelmaterial angesammelt?

Wenn du auch mitmachen möchtest, kannst du deine Projekte und Ideen gern hier in den Kommentaren verlinken. Ob du nun gegen Berge von Stoff, Wolle, Schmuckbastelkram, Papier oder was auch immer ankämpfst, ist dir überlassen. Hauptsache du hast dabei vorhandenes Material verbraucht und nichts Neues gekauft.

3 Gedanken zu „Stash Busting October

  • 29. September 2015 um 07:13
    Permalink

    Guter Plan!
    Der Oktober wäre für mich ein schlechter Monat zum Sparen – da haben meine Schwester und ich Geburtstag (Last-Minute-Geschenke und Partyzubehör!), da finden Spiele- und Reenactormesse statt (Versandkosten sparen!) und ggf. brauche ich noch Sachen für die Herbst- und Wintercons …
    An nicht-Larp-Stoffen habe ich aber tatsächlich fast alles aufgebraucht (außer Jersey), da könnte ich glatt mal wieder zuschlagen. Vielleicht sollte ich allerdings meine Jerseys dann auch mal verwenden, bevor ich neue kaufe …
    Bin mal gespannt auf deine Ergebnisse!

    Antworten
    • 29. September 2015 um 21:43
      Permalink

      Oha, da liegt dann ja einiges an bei euch! Vielleicht schaffst du es ja ein oder anderen Jersey zu verbrauchen, ansonsten freue ich mich natürlich auch über Zuschauer ;)

      Antworten
  • 29. September 2015 um 22:55
    Permalink

    Ich hab auch soooo viel Bastelkram und eine riesige Stoffkiste. Ich müsste das auch mal dringend verwerten und ausmisten. Von daher finde ich dein Stash Busting im Oktober eine grandiose Idee. Vielleicht sollte ich mir sowas auch mal vornehmen ;)

    Liebste Grüße,
    Natalie

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: