Schreibblockade und noch ein Blog

Huhu, ich bin wieder da! In letzter Zeit war es etwas still hier. Ich stehe mir unter anderem mit meinem eigenem Perfektionismus beim Bloggen selbst im Weg. Um genau das los zu werden, habe ich mir jetzt noch einen zweiten Blog eingerichtet, den ich als Spielplatz für Gedanken, Kleinkram und für technische Experimente nutzen will.

Was noch ein Blog???

Kein Grund panisch im Kreis zu rennen, schaut einfach mal vorbei, dort gibt es mehr Infos dazu:
https://play.gruenewuerfel.de/

Kommentare dazu könnt ihr hier lassen, wenn ihr welche habt, das geht drüben noch nicht (wie gesagt technische Experiment und so.) Hübscher wird es da auch noch, aber ich wollte nicht so lange warten um davon zu berichten ;)

6 Gedanken zu „Schreibblockade und noch ein Blog

    • 30. August 2017 um 07:49
      Permalink

      Danke :) Am Design hab ich noch nich mal viel gemacht, da geht noch was…

      Antworten
  • 29. August 2017 um 02:12
    Permalink

    Hallo Julia!

    Gefällt mir optisch sehr gut drüben, ich bin gespannt wie sich das für dich entwickelt!
    Und deine Schreibblockade … das kann ich zu gut verstehen. Mir ging es da auch phasenweise ähnlich, aber ich sehe das alles nicht mehr so eng (wenn mal Flaute ist, ist das eben so) und im Moment flutscht es einfach ;)
    Auch wenn es thematisch nicht immer so richtig zu mir passt, lese ich sehr gerne bei dir. Schön also, dass du dich mal wieder zu Wort meldest!

    Liebe Grüße,
    Ronja

    Antworten
    • 30. August 2017 um 07:52
      Permalink

      Hi Ronja,

      ich bin auch schon gespannt, wie sich das entwickelt ;D Auf jeden Fall habe ich mittlerweile wieder ein paar Beitragsideen wo ich auch wirklich Bock habe sie zu schreiben!
      Ich freu mich, dass du gern bei mir liest! :) (Ich guck mir auch gern deine Nähprojkete an, auch wenn ich nicht so oft Kommentare da lass)

      Viele Grüße,
      Julia

      Antworten
  • 30. August 2017 um 12:02
    Permalink

    Ich verstehe absolut was du meinst mit „zu viele Bloggingtips gelesen“. Irgendwann kann man nur noch an SEO denken und daran, dass man keine Cooperations macht, das aber scheinbar ja dazu gehört. Ich bin gespannt, was auf deinem Spielplatz so passiert und hoffe, er löst deine Blockaden. Schaukeln gehen hilft da ja sonst auch immer. :)
    Liebe Grüße,
    Hedge

    Antworten
    • 3. September 2017 um 08:26
      Permalink

      Da bin ich ja froh, dass ich nicht allein mit dem „zu viele Blogtipps gelesen“ Problem bin ;) Ich will nicht super auf „Mehrwert“ und SEO optimieren und dabei meinen Spaß verlieren! Ich hoffe, das bekomme ich hin…
      Schaukeln klingt aber auch gut!
      Liebe Grüße,
      Julia

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: