Tools und Tipps für online Pen&Paper Runden

Mittlerweile (social distancing, ihr wisst schon) habe ich einige Erfahrungen mit online Pen&Paper Runden gesammelt. Hier sind meine Tipps und Tools, vielleicht ist für euch ja was hilfreiches dabei:

Es empfielt sich dafür natürlich ein online Sprach- oder Video Chat. Meine Runden haben bisher hauptsächlich Skype oder Discord benutzt. Allerdings scheint Skype bei uns minimal stabiler zu laufen.

Allgemeine Tipps für Spach- / Videochat

Mein Online-Chat Knigge-Tipp:
Wenn du laute Geräusche produzierst (Husten, Chipstüte...) stelle dich solange auf stumm. Deine Mitspieler werden es dir danken.
  • Sprachchat funktioniert meistens am besten, wenn alle beteiligten Kopfhörer tragen, weil man sonst Echos produzieren kann.

  • Was ich bei Discord ganz nett finde, ist dass man die Lautstärke der anderen Leute für sich unterschiedlich einstellen kann. Wenn also jemand besonders laut oder leise ist, kann man das teilweise ganz gut korrigieren.

  • Solltest du in Discord plötzlich nichts mehr hören (oder sehen), hilft es manchmal den Chat wieder zu verlassen und neu zu betreten.

Meine Erfahrung sagt bisher:
Je mehr Leute in der Runde desto chaotischer wird der Sprach- / Video Chat.

Nützliche Tools:

  • https://www.mipui.net/app/index.html - Open Source Tool um Karten zu erstellen. Man kann auch Token (kleine Bildchen) auf der Karte positionieren um darzustellen, wer gerade wo ist. Nette Zusatzfunktion: Man kann den Link der Karte mit seinen Mitspielern teilen und diese sehen Änderungen daran direkt. Außerdem kann man einstellen ob die anderen die Karte manipulieren können oder nicht.

  • https://dungeonscrawl.com/ - Noch ein Tool um Karten zu erstellen, etwas hübscher als Mipui (meiner Meinung nach), aber ohne Token und teilen Funktionalität.

  • https://roll20.net - Seite auf der man Karten erstellen und teilen kann. Brauch aber meiner meiner Meinung nach etwas Zeit um sich dort reinzufinden. Es gibt einen Textchat in dem man via bestimmter Kommandos würfeln kann. Sogar Makros für bestimmte Würfelwürfe können eingerichtet werden. Man kann auch Sprach- und Videochat darin benutzen, allerdings hat das bei mir beim kurzen Ausprobieren eher unzuverlässig funktioniert.

  • https://rollbutler.net/ - Eine Würfel-App, die sich in verschiedene Chat-Programme wie zum Beispiel Discord, Telegram oder Slack einbinden lässt. Dann kann man mit Textkommandos würfeln.

Oder auch ganz simpel:

  • Karte auf Papier zeichnen und mit Webcam aufnehmen
  • Karte in einem Zeichenprogramm auf dem Computer skizzieren und den Bildschirm teilen
  • Wenn das Spiel in der richtigen Welt spielt, kann man auch Google Maps Links teilen
|