Eine Makramee-Kette

Vor einer Weile habe ich auf Pinterest eine Kette gefunden, wo ein Stein mit Makramee umknüpft war. Das fand ich ganz schick und mir fiel ein, dass ich noch ein paar Donnerkeile herumliegen hatte, die sich ganz gut dafür eignen würden.

Makramee-Kette mit Donnerkeil

Wenn man sich von Pinterest aus durchklickt, findet man die Anleitung für die Ketten auf sustainabilityinstyle.com. Dort wird gezeigt, wie man das Netz um den Stein knotet. Fingerfertigkeit ist dabei von Vorteil, aber sonst war es nicht so schwierig. Die Kette an sich ist mit vier Strängen geflochten, das hat eine Weile gedauert und ist nicht so ganz gleichmäßig geworden. Neben einem Donnerkeil habe ich noch schwarzes Häkelgarn und eine Holzperle verwendet.

Ich werde die Kette vermutlich als Accessoire fürs LARP benutzen. Ich finde man kann fürs LARP immer gut Kleinkram gebrauchen um dem Outfit noch ein paar Details zu verpassen.

Makramee-Kette mit Donnerkeil

Da ich die Kette schon letzte Woche fertig hatte, sind die Fotos bei meinem Spaziergang im Park entstanden, wo ich auch die Goombas fotografiert habe. Ich finde die Fotos sind ganz gut geworden.

Das es sich um einen realisierten Pinterest Pin handelt, landet es noch bei der One-Pin-a-Week Linkparty bei Lillesol und Pelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: