Kleine Handwärmer

Ich habe irgendwann mal Körnerkissen genäht und hatte noch einen kleinen Rest Dinkel übrig, der aber nicht für ein normal großes Körnerkissen gereicht hätte. Da ich ja diesen Monat Reste verwerten wollte, habe ich überlegt was ich damit mache. Wenn es nicht für ein großes Kissen reicht, mache ich halt Kleine als Handwärmer :)

kleine Handwaermer - Mini Dinkelkissen

Die beiden Kissen sind jeweils mit ca. 50g Dinkel gefüllt. Sie bestehen innen aus weißem Baumwollstoff (Ditte) und weil ich noch so viele Stoffreste hatte, habe ich für jedes noch einen Bezug in Blau genäht, den man abmachen und waschen könnte. Der Bezug funktioniert wie Kissen mit Hotelverschluss, nur in klein. Ich verwende für Körnerkissen immer lieber Bauwollstoffe und nichts synthetisches, weil ich nicht weiß ob das so gut es, wenn es heiß wird.

Die Dinkelkissen gibt man dann ca. 1 Minute in die Microwelle und schon kann man sich die Finger damit wärmen :)

Demnächst mache ich bestimmt auch noch mal große Körnerkissen. Hast du auch schon mal Körnerkissen genäht?

2 Gedanken zu „Kleine Handwärmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: