Hintergrundgeschichten-Generator

Wie ich schon mal erwähnt habe, entwickle ich beruflich Webseiten. Dabei ist es hilfreich ab und zu neue Technologien auszuprobieren. Das habe ich neulich gemacht und mir gedacht: Warum nicht was nützliches machen?
Beim Rollenspiel (ob nun LARP oder Pen&Paper) ist es immer schöner, wenn die Charaktere eine Hintergrundgeschichte haben. Das gibt dem ganzen mehr Tiefe und man hat gleich mehr Grundlagen für Small Talk und so weiter. Nur das Ausdenken von Hintergrundgeschichten finde ich immer ziemlich schwierig. Ich brauche ja schon ewig um einen Namen zu finden…

Daher habe ich einen Hintergrundgeschichten-Generator gebaut. Der liefert zum einen eine Struktur, was man alles so nennen könnte und zum anderen sind auch schon ein paar Inhalte drin, die man sich zufällig anzeigen lassen kann. Für Stadt und Land gibt es keine Zufallswerte, da das ja ganz stark davon abhängt, welches System man spielen will.

RPG Hintergrundgeschichten Generator

Natürlich kann man das ganze noch verbessern indem man dem Zufallsgenerator mehr Werte gibt oder insgesamt mehr Dinge hinzufügt, die man schreiben kann. Optisch ist da auch noch… Potenzial.

Aber ich wollte es euch trotzdem schon mal zeigen. Man muss ja nicht erst immer alles perfekt machen (siehe auch dieser Artikel Ship your side project – even if it sucks). Bei Gelegenheit werde ich es bestimmt auch noch verbessern.

Wenn ihr es benutzt, achtet darauf, dass nichts davon gespeichert wird, wenn ihr die Seite verlasst, ist alles weg. Ihr könnt allerdings auf „Druckansicht“ wechseln und dort verschwinden die Buttons und ihr könnt alles als einen Text kopieren. Und von dort aus evtl. noch etwas mehr ausschmücken.

Ich bin gespannt auf euer Feedback dazu! :)

Und für diejenigen unter euch, die damit etwas anfangen können und/oder die es interessiert:

Der technische Kram

  • Ich habe die Javascript Library vue.js ausprobiert. Das geht in die Richtung von angular.js, ich finde es nur einfacher zu verstehen ;)
  • Natürlich schöpft das nicht alle Möglichkeiten von vue.js aus, aber ich wollte einfach erstmal anfangen
  • Wer den Quellcode angucken möchte, kann das auch auf Github tun

6 Gedanken zu „Hintergrundgeschichten-Generator

  • 26. April 2016 um 08:00
    Permalink

    Aaah das ist ja lustig! :D
    Musste ich sofort ausprobieren. Raus kam: Besonders gut kann ich kämpfen und schlafen. Meine Schwächen sind meine Müdigkeit und meine negative Weltsicht. Gnihihi!

    Antworten
    • 30. April 2016 um 11:32
      Permalink

      Naja, wenn du viel kämpfst, ist das mit der Müdigkeit ja kein Wunder ;D
      Freut mich, dass du Spaß damit hattest :D

      Antworten
  • 21. Mai 2016 um 19:30
    Permalink

    Hey Julia, finde die Idee super! Musste auch gut Lachen… Björn der Ork, meine Heimat ist bekannt für den feinsten Honig… HAHA :-) denke man könnte das evtl. in die Richtung „Presets“ weiterenwtickeln, also mögliche Hintergründe für Orks, Kämpfer, Heiler, usw… sodass dann Vorschläge kommen, die bereits auf das „Preset“ abgestimmt sind….

    Antworten
    • 20. August 2016 um 12:13
      Permalink

      Hi Tasos!

      ja, gerne! Ich habe schon länger überlegt, ob ich dieses Tool Open Source stellen soll und habe mich jetzt für die GNU GPLv3 als Lizenz entschieden. Das heißt, wer möchte kann jetzt das Tool erweitern und modifizieren, wie er/sie möchte und auch selbst irgendwo online stellen. Wichtig ist nur, dass ein Hinweis hinzugefügt wird, dass die ursprüngliche Version von mir kommt und das alle weiteren Versionen auch unter der gleichen Lizenz weiter verbreitet werden. :)

      Wenn du willst kannst du auch auf Github an dem Projekt mit basteln (https://github.com/julia-r/rpg-backstory-generator).

      Ich habe momentan nicht so viel Zeit daran weiter zu arbeiten, daher bin ich gespannt was du damit machst :)

      LG,
      Julia

      Antworten
  • Pingback: (Einfacher) Charakter Generator für das LARP | Mein-Blog.Me – ein persönliches Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: