Häkelbeutel mit Farbverlauf

Vor einer Weile hatte ich noch etwas dicke Wolle mit Farbverlauf übrig. Daraus habe ich mir einen neuen Beutel für meine Rollenspiel-Würfel gehäkelt.

Häkelbeutel mit Farbverlauf

Der Boden besteht aus einem Kreis (mit 6 Maschen angefangen und dann in jeder weiteren Runde 6 Maschen zugenommen). Um an dem Übergang zwischen Boden und Seiten einen kleinen Absatz zu haben, habe ich in der Runde immer nur in den hinteren Teil der Maschen gehäkelt. Die Seiten sind dann immer im Kreis mit der gleichen Anzahl Maschen gehäkelt. Um Oben Löcher zum Durchziehen der Kordel zu haben, habe ich immer 2 Maschen gehäkelt und zwei Übersprungen und dafür 2 Luftmaschen gemacht.
Der Boden und die Seiten sind ansonsten alle mit halben Stäbchen gehäkelt. Ich hätte auch normale Maschen nehmen können, aber die halben Stäbchen gingen schneller :) Die Kordel ist ebenfalls gehäkelt.

Verlinkt beim Creadienstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: