Flohmarkt und Second Hand Funde

Ich habe in nächster Zeit LARP-mäßig einiges vor, ich gehe auf ein längeres Spiel und ich werden mit Freunden einen Tavernenabend selbst organisieren! (Eigentlich wollte ich euch darüber schon mehr erzählt haben… naja, hole ich noch mal nach…). Auf jeden Fall brauchte ich dafür noch einige Dinge und habe deswegen mal ein paar Flohmärkte und Second Hand Läden besucht.

Ich zeige euch hier mal was ich alles Schönes gefunden habe!

Eine Umhängetasche aus Leder für meinen nächsten LARP Charakter

Kleine Ledertaschen, kann man im LARP eigentlich immer gebrauchen

Diese Glaskugel wird zu einer Wahrsagekugel!

Ein paar Schmuckstücke. Links: Wollen wir nicht alle ab und zu mal ein bisschen Wonder Woman sein?

(Halbwegs) LARP taugliches Geschirr. Die Tassen vielleicht nicht so, aber die Teller finde ich schon ganz brauchbar

Einen Krug für den Taverne! Oben leicht angeditscht, aber dennoch zu gebrauchen und hübnsch noch dazu!

Ich kann euch nur empfehlen selbst mal auf Flohmärkten und in Second Hand Läden nach LARP Dingen Ausschau zu halten, denn…

  • ihr findet auch Dinge, die gerade nicht in der Mode oder generell etwas spezieller sind
  • manche Leute machen sich ja auch die Mühe, ihre LARP Ausrüstung etwas benutzt aussehen zu lassen (weil es realistischer aussieht), den Schritt könnt ihr euch bei manchen gebrauchten Dingen sparen ;)
  • es ist meist günstiger als neue Dinge zu kaufen
  • und besser für die Umwelt ist es auch ;)

Und weil es grün und würfelig ist und niedlich guckt, durfte dies auch mitkommen :D

P.S. Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, schaut auch mal bei Hedgefairy vorbei, sie macht sogar Videos von ihren Second Hand Funden, das letzte sogar als ein anderer Charakter, was ich sehr cool fand!

|