Kennst du schon Twitch Creative?

Twitch.tv ist ursprünglich eine Plattform auf der Leute live zeigen können, wie sie Computer- und Videospiele spielen. Das interessiert mich persönlich meist eher weniger, außer die Leute sind sehr sympathisch. Aber seit einer Weile gibt es auch Twitch Creative. Dort kann man Leuten live bei kreativen Tätigkeiten zusehen wie Basteln, Nähen, Häkeln, Stricken, Zeichnen, Malen, Schreiben…

Gleichzeitig​ gibt es einen Chat in dem man sich mit den Leuten und anderen Zuschauern unterhalten kann. Teilweise kann man die Videos davon dann auch später noch ansehen (aber logischerweise nicht mehr live dazu schreiben).

Da ich mir ja super gerne angucke, was andere Leute so kreatives tun und man dabei manchmal auch das ein oder andere lernen kann, finde ich das sehr spannend.

Mehr lesen

Wochenrückblick- 2017 Woche 12

Wochenrückblick- 2017 Woche 12

Nach der 28 Tage Blogging Aktion war bei mir Blog-mäßig erst mal etwas die Luft raus. Aber so langsam kommt meine Motivation wieder. :) Ich habe mittlerweile wieder eine lange Liste mit Ideen, die darauf warten umgesetzt zu werden.

Dieses Jahr gibt es wieder ein Blogst Barcamp in Hamburg! Yeah! 2015 war ich schon mal dabei (hier mein Bericht) und es hat mir gut gefallen. Daher habe ich mir für dieses Jahr gleich wieder ein Ticket geschnappt. Leider fällt das BarCamp genau auf das Wochenende von der Nordcon. Die Nordcon findet aber zum Glück das ganze Wochenende statt. Das heißt ich gehe vermutlich am Samstag zum BarCamp und am Sonntag zur Nordcon. Das wird ein anstrengendes, aber bestimmt auch gutes Wochenende!

Mehr lesen

Kleidertauschparty? Was ist das denn?

Kleidertauschparty? Was ist das denn?

Am Samstag war ich zum ersten Mal auf einer Kleidertauschparty. Die meisten Frauen kennen das (geht es Männern auch so?) der Kleiderschrank ist voll, aber irgendwie hat man doch nichts anzuziehen. Meistens hat man irgendwelche Kleiderschrankleichen oder Fehlkäufe, die nicht mehr passen oder die man nicht tragen mag. Aber eigentlich sind die Sachen ja „noch gut“ und haben mal Geld gekostet und man mag sie nicht wegschmeißen. Zu einer Kleidertauschparty kann man eben solche Kleidungsstücke hinbringen und mit anderen tauschen.
So kann man ungeliebte Kleidungsstücke los werden, andere finden und schont dabei Geldbeutel und Umwelt. Mehr lesen

Wochenrückblick – 2017 Woche 8

Und schon wieder eine Woche rum. Zwei Tage habe ich diese Woche versäumt bei der 28 Days of Blogging Challenge… Aber bald ist es geschafft, noch zwei Tage!
Am Dienstag habe ich bei der Blogst Twitterparty mitgemacht, das hat wieder Spaß gemacht. Wenn du wissen möchtest, was so eine Twitterparty ist und wie das funktioniert: „Die Photographin“ hat die Blogst Twitterparty gut zusammengefasst.
Gestern war ich auf einer Kleidertauschparty. Das war ganz gut, ich bin einige Dinge los geworden und habe dafür andere gefunden. Wie genau das funktioniert kann ich demnächst noch mal schreiben. Mehr lesen