Quick & Dirty Beinstulpen fürs LARP

Quick & Dirty Beinstulpen fürs LARP

Vor ein paar Wochen war ich als NSC auf einem 1-Tages LARP. Da ich den Charakter vermutlich danach nicht weiter spielen würde, wollte ich nicht zu viel Aufwand in die Gewandung stecken und mir ein Outfit zusammen stellen aus Sachen, die ich schon habe.

Den Abend vorher habe ich dann die Sachen zusammengesucht und mir fiel auf: Irgendwie fehlt da an den Beinen noch was. Erst habe ich mir dann ein paar Wollstulpen angezogen, aber die passten nicht so ganz zum Rest. Dann die Idee: Ich nähe mir noch ganz fix ein paar Beinstulpen! Mehr lesen

Sophie als LARP Bluse

Sophie als LARP Bluse

Heute gibt es wieder „Dinge, die ich noch schnell zum Conquest fertig gemacht habe“, Teil 2.

Denn kurz vor dem Conquest of Mythodea fiel mir auf, dass ich zwar einige LARP Oberteile besitze, aber viele davon entweder zu kurz oder in den Schultern zu eng waren. Es musste also noch schnell etwas Neues her. Da erinnerte ich mich an das Schnittmuster Sophie von Schnittchen, welches ich mal von Kleine Nähigkeiten auf Instagram gesehen hatte. Hm, das müsste doch auch fürs LARP passen, dachte ich mir. Mehr lesen

Anleitung: Flaschenhülle nähen

Anleitung: Flaschenhülle nähen

Ich habe häufiger mal Plastikflaschen mit Getränken auf LARPs mit, einfach weil die einfacher zu transportieren sind als Glasflaschen. Nur Ambiente-gerecht sind die Dinger einfach mal gar nicht. Natürlich kann man sich auch schönere Glasflaschen, Tonkrüge oder Becher mitnehmen und das dann vor Ort umfüllen. Aber manchmal habe ich einfach gerade jetzt Durst und will nicht lange umfüllen. Damit das dann nicht total doof aussieht, habe ich mir jetzt Flaschenhüllen genäht. Ich schreibe dir hier mal, wie das funktioniert.
Mehr lesen

Große Alchemie-Kiste fürs LARP

Große Alchemie-Kiste fürs LARP

Es geht wieder weiter mit der Ausrüstung für meine LARP Alchemistin. Ebenfalls auf meiner Liste war ja noch eine zweite Alchemie-Kiste für Gläschen, Zutaten, Werkzeuge und sonstiges Zubehör.

Das Material dafür lag schon eine Weile bereit: Ich hatte irgendwann mal auf Arbeit eine leere Holzkiste abgestaubt, vermutlich eine Weinkiste, und mir gedacht, dass man daraus noch etwas machen könnte. Mehr lesen