Spieletipp: Shattered Pixel Dungeon

Ein Spiel was ich Ende letzten Jahres sehr viel auf dem Handy gespielt habe ist Shattered Pixel Dungeon. Es ist ein klassischer Dungeon Crawl: Man ist also ein Held, der einen Dungeon erkundet, Monster tötet und Schätze findet. Das Spiel ist Roque-like, das heißt, die unterschiedlichen Etagen des Dungeons werden zufällig generiert und wenn man stirbt kann man nicht einfach neu laden, sondern muss von vorne anfangen. Das klingt jetzt vielleicht frustrierend, aber das Spiel macht dadurch total süchtig (mich jedenfalls...).

Screenshots Shattered Pixel Dungeon

Man kann in dem Spiel Schriftrollen und Tränke finden, die ein bestimmtes Aussehen und eine bestimmte Wirkung haben. Um das ganze interessanter zu machen, werden bei jedem neuen Spiel die Kombinationen von Aussehen und Wirkung durch gemischt. Das heißt, man kann sich zum Beispiel nicht darauf verlassen, dass der rote Trank ein Heiltrank ist. Vielleicht ist es diesmal auch ein Feuer- oder Teleportations-Trank. Oder etwas ganz anderes? Alle 5 Etagen gibt es auch noch ein Boss-Monster zu bekämpfen. Und das ist gar nicht so einfach, bisher bin ich noch nicht über den 3. Boss, also Etage 15 hinausgekommen. Wenn ihr es auch mal ausprobieren wollt, hier der Link zum Spiel: Shattered Pixel Dungeon gibt es kostenlos im Google PlayStore

Kategorien: Sonstiges | #ausprobiert

Schreib einen Kommentar

Kommentare werden moderiert und daher erst nach dem Freischalten sichtbar.

Nächster Beitrag: Was ist eigentlich Patreon?