Regenbogensocken

Sobald es draußen kälter wird, bekomme ich irgendwie immer Bock zu Stricken, insbesondere Socken zu stricken :) Ich habe Anfang September dann dieses hübsche Regenbogen-Garn von Lana Grossa gefunden und los gelegt. Ich finde ja, Socken stricken mit mehrfarbigem Garn macht gleich noch mehr Spaß! Ich mag bunte Socken :)

Eine halb fertig gestrickte Socke mit Wollknäul daneben

Die Verse ist wieder die “Fish Lips Kiss” Ferse und ich habe die Socken etwas weiter gestrickt, damit ich noch normale Socken darunter tragen kann.

Ein Paar gestrickte Socken mit Streifen in Regenbogenfarben

Ein wenig Garn ist noch über geblieben, daraus mache ich mir aktuell gerade noch ein paar Armstulpen.

Verlinkt beim CreaDienstag

Kategorien: Selbstgemachtes | #Alltag #stricken #Socken

Schreib einen Kommentar

Kommentare werden moderiert und daher erst nach dem Freischalten sichtbar.

Nächster Beitrag: Gehäkelte Vogelnester fürs Tierheim